Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Neuigkeiten
31.03.2022, 16:05 Uhr
Seniorenvertretung neu berufen und konstituiert

Die neu berufenen Seniorenvertreter:innen aus Tempelhof-Schöneberg vor dem Rathaus Schöneberg, in dem am 31. März die Berufung und die Neukonstituierung stattfand.

v.l.n.r.
vorne: Eleni Werth-Mavridou, Peter Witt, Gisela Skrobek-Engel, Vera Grandke, Karoline Dimroth, Regina Müller, Angelika Hölzlsauer
hinten: Joachim Pohlmann, Karin Böttcher, Johannes Werner, Michael Schlappa, Heidi Kloor, Wolfgang Pohl, Thomas Sudrow, Marianne Rosenthal, Annedore Lalk (nicht auf dem Foto Marita Tränker)

→Vorstandswahlen in der anschließenden Konstituierenden Sitzung

Im Anschluss an die Berufung durch den Bezirksstadtrat Matthias Steuckardt wurden Peter Witt für den Vorsitz, Vera Grandke für den stellvertretenden Vorsitz, Heidi Kloor für die Schriftführung und Angelika Hölzlsauer für die Finanzen bestimmt.

Der neue Vorstand

Vera Grandke (stellvert. Vorsitz), Heidi Kloor (Schriftführung), Peter Witt (Vorsitz), Angelika Hölzlsauer (Finanzen)

aktualisiert 31.03.2022, 22:05 Uhr

Über 60 Jahre alt?
Der Newsletter informiert regelmäßig über unsere Arbeit im Bezirk.

Kontakt
Newsletter
Sprechstunden
Flyer
Tätigkeitsberichte

• • • • •



PeeForFree - das Berliner Toilettenbündnis

• • • • •



Veranstaltungen der Seniorenarbeit des Bezirks Tempelhof-Schöneberg
 →zur Internetseite des Bezirks

• • • • •

Video der Seniorenvertretung: Für ein selbstbestimmtes Leben im Alter

• • • • •


 

Seniorenvertretung im Land Berlin: Landesseniorenvertretung (LSV) und  Landesseniorenbeirat (LSBB)