Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Archiv
17.09.2021, 21:31 Uhr
Welttag der Patientensicherheit
Impressionen vor dem Rathaus Tempelhof

Die Notfalldose hilft, wenn sie im Kühlschrank deponiert ist und auf sie mit einem Hinweis im Bereich der Wohnungstür aufmerksam gemacht wird, u.U. Leben zu retten.
Die Seniorenvertretung wirbt seit geraumer Zeit für die Notfalldose. Im Ergebnis gab es einen Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung (Drucksache 1610/XX). Seither wirbt der Bezirk gerade auch am Tag der Patentensicherheit, am 17. September, für die Notfalldose. Vor dem Rathaus Tempelhof wurden Stände für das Bezirksamt und soziale Organisationen und Verbünde wie dem Geriatrisch-Gerontopsychiatrischen Verbund Tempelhof-Schöneberg (GGVTS) aufgebaut.

→  weitere Fotos

Der gemeinsame Stand der Seniorenvertretung und der Seniorenarbeit vor dem Rathaus Tempelhof

Die Seniorenvertretungswahl 2022 kündigt sich an - es werden Kanditat*innen gesucht. Der Flyer der Seniorenvertretung.

Irgendwann wurde es zugig und etwas kühler. Eleni Werth-Mavridou findet die schützende Kopfbedeckung.

Fotos Seniorenvertretung Tempelhof-Schöneberg CC BY-SA 4.0

aktualisiert von Wolfgang Pohl, 19.10.2021, 19:15 Uhr

Über 60 Jahre alt?
Der Newsletter informiert regelmäßig über unsere Arbeit im Bezirk.

Kontakt
Newsletter
Sprechstunden
Flyer
Tätigkeitsberichte

• • • • •



PeeForFree - das Berliner Toilettenbündnis

• • • • •



Veranstaltungen der Seniorenarbeit des Bezirks Tempelhof-Schöneberg
 →zur Internetseite des Bezirks

• • • • •

Video der Seniorenvertretung: Für ein selbstbestimmtes Leben im Alter

• • • • •


 

Seniorenvertretung im Land Berlin: Landesseniorenvertretung (LSV) und  Landesseniorenbeirat (LSBB)